Oberärztin / Oberarzt pädiatrische Nephrologie

Zürich
04.03.2021
Kinderspital Zürich

Oberärztin / Oberarzt pädiatrische Nephrologie

Stellenbeschreibung

Oberärztin / Oberarzt pädiatrische Nephrologie

vorerst befristet auf zwei Jahre

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Kinder und Jugendliche mit Nierenkrankheiten im ambulanten und stationären Bereich.
  • Sie führen sämtliche Nierenersatzverfahren (Hämodialyse, Peritonealdialyse, kontinuierliche Hämofiltration) durch und betreuen Kinder und Jugendliche vor/nach Nierentransplantation.
  • Mit anderen pädiatrischen Subspezialitäten, der Intensivstation, der Transplantationschirurgie und den psychosozialen Diensten pflegen Sie eine enge Zusammenarbeit.

 

Ihr Profil

  • Arztdiplom, Facharzttitel Kinder- und Jugendmedizin sowie Zusatz in pädiatrischer Nephrologie
  • Freude am Teaching junger Kolleginnen und Kollegen, Interesse an der Mitgestaltung der universitären Lehre in pädiatrischer Nephrologie sowie erste wissenschaftliche Erfahrung

 

Ihr Lohn

Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 160'000 und 180'000 Franken pro Jahr.

Die genaue Lohnhöhe richtet sich nach Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung. Im Verlauf des Auswahlverfahrens werden wir Ihren Lohn aufgrund unserer Lohnrichtlinien festlegen. Bewerberinnen und Bewerber, die noch nicht über die erforderlichen Kenntnisse oder Erfahrungen verfügen, können im Einzelfall auch unterhalb der Lohnbandbreite eingestuft werden. Für unregelmässige Arbeitszeiten werden in vielen Fällen Zulagen ausgerichtet. Die weitere Lohnentwicklung richtet sich nach Ihren Leistungen und den finanziellen Möglichkeiten der Eleonorenstiftung.