Oberärztin/Oberarzt Nephrologie Kinderspital, 50 – 70%

Luzern
26.11.2020
Luzerner Kantonsspital

Oberärztin/Oberarzt Nephrologie Kinderspital, 50 – 70%

Stellenbeschreibung

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für das Kinderspital Luzern suchen wir per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Oberärztin/Oberarzt Nephrologie Kinderspital, 50 – 70%
Luzern

Ihr Wirkungsfeld

  • Sie führen die Sprechstunden im breiten Gebiet der Nephrologie
  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Umfeld mit der Kinderchirurgie/Urologie (inkl. Miktionsstörungen) und allen pädiatrischen Fachdisziplinen sowie der Geburtshilfe (mit pränataler Sprechstunde) zusammen
  • Sie wirken konsiliarisch bei der Betreuung von stationären Patienten inkl. Intensivstation (Hämofiltration bei akutem Nierenversagen) mit
  • Sie beteiligen sich am allgemeinpädiatrischen Oberarzt-Hintergrunddienst

Ihre Erfahrung

  • Sie verfügen über einen Facharzttitel in Kinder- und Jugendmedizin mit dem Schwerpunkt in Nephrologie oder sind kurz vor dem Abschluss Ihrer Subspezialisierung
  • Sie zeichnen sich durch Ihre Teamfähigkeit und kommunikative Art aus
  • Sie sind selbständiges, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten gewohnt und haben Freude an der Zusammenarbeit mit benachbarten Fachdisziplinen

Ihre Perspektiven

  • Sie erwartet eine medizinisch anspruchsvolle und befriedigende Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • Gute Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich
  • Wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen mit langfristiger Perspektive in einer der landschaftlich reizvollsten Regionen der Schweiz

Ihr Weg zu uns
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung über unsere Stellen- und Karriereseite www.luks.ch/stellen-und-karriere bis am 31. Dezember 2020. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Thomas J. Neuhaus, Chefarzt Pädiatrische Klinik, Tel: +41 (0)41 205 31 51, Kennziffer 54281.