Oberärztin/-arzt Gynäkologie und Geburtshilfe

Stellenbeschreibung

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Oberärztin/-arzt Gynäkologie und Geburtshilfe

Universitätsklinik für Frauenheilkunde
100 % | in Bern
Eintritt per sofort oder n.V.
befristet 2 Jahre

Die Universitätsklinik für Frauenheilkunde ist mit jährlich über 5'000 stationären Patientinnen und 80'000 ambulanten Konsultationen eine der führenden Universitäts-Frauenkliniken der Schweiz mit einem Perinatalzentrum, einem Zentrum für Ultraschall und Fetalmedizin, einem DKG zertifizierten gynäkologischen Krebszentrum mit Brustzentrum, einem zertifizierten Endometriosezentrum, und einem zertifizierten Kinderwunschzentrum.

Ihre Herausforderung

Die Klinik deckt sämtliche Schwerpunkte und Spezialgebiete des Faches Gynäkologie, Geburtshilfe und Reproduktionsmedizin auf universitärem Niveau ab und einen grossen ambulanten Bereich inklusive Spezialsprechstundentätigkeit.

Ihr Profil

Sie sind Oberärztin/Oberarzt mit abgeschlossener Facharztausbildung in Gynäkologie und Geburtshilfe, und mit Erfahrung in OA-Tätigkeit. Wir erwarten von Ihnen eine selbständige Tätigkeit, ärztliches Engagement und Teamfähigkeit, ein spezielles Interesse an der universitären Lehre und eine aktive Mitarbeit in Forschungsprojekten der Klinik.

Unser Angebot

Wir bieten eine anspruchsvolle und sehr vielseitige Beschäftigung in allen Bereichen der Gynäkologie und Geburtshilfe, inklusive Spezialsprechstunden, mit Lehr- und Forschungstätigkeit sowie einen gut geregelten und verantwortungsvollen Dienstbetrieb. Eine Weiterbildung in einem der Schwerpunkte des Fachgebiets inklusive Forschungstätigkeit / Habilitation ist unter Umständen möglich.

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Prof. Dr. med. Michael Müller,
Geschäftsführender Co-Klinikdirektor,
Tel: +41 31 632 17 04

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online.

Kennziffer 6483/19