Leitender Arzt / Leitende Ärztin Innere Medizin 80-100% (w/m/d)

Zürich
Vollzeit, Teilzeit
18.01.2023
Vollzeit, Teilzeit
Ärztezentrum Oerlikon
Leitender Arzt / Leitende Ärztin Innere Medizin 80-100% (w/m/d)

Stellenbeschreibung

Das Ärztezentrum Oerlikon in Zürich bietet schnelle und unkomplizierte medizinische Betreuung insbesondere im Bereich der gesamten Familienmedizin. Unsere Haus- und Fachärzte aus verschiedenen Spezialgebieten sorgen für erstklassige ambulante Behandlungen. Seit 2018 ist das Ärztezentrum Teil von Swiss Medical Network, zu dem 21 Kliniken gehören, darunter die Privatklinik Bethanien in Zürich und die Privatklinik Lindberg in Winterthur, mit denen das Zentrum eng zusammenarbeitet.

Ihr Aufgabenbereich:

    • Leitung eines motivierten 20-köpfigen Ärzteteams
    • Auf- und Ausbau des Praxisangebotes
    • Führen einer hausärztlichen Sprechstunde
    • Laufende Überprüfung und Verbesserung der medizinischen Qualität und der Praxisabläufe
    • Leitung der Apotheke und des Labors
    • Teilnahme am städtischen Notfalldienst

 

Ihr Anforderungsprofil:

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt in Allgemeine Innere Medizin
    • Sozialkompetenz mit Führungserfahrung
    • ausgeprägte Teamfähigkeit
    • Deutsche Muttersprache mit guten Englischkenntnissen
    • Gute Kenntnisse über das Schweizerische Gesundheitssystem
    • Betriebsökonomisches Denken

 

Unser Angebot:

    • Eine bestens etablierte Praxis in Zürich-Oerlikon, gleich neben dem Bahnhof
    • Ein hoch motiviertes, professionelles Team (Ärzte, MPA, Therapeuten), das einen kollegialen Umgang pflegt
    • Ansprechende Arbeitszeiten, ohne feste Wochenend- oder Feiertagsdienste
    • Attraktive Anstellungsbedingungen in verschiedenen
    • Lohnmodellen (Fixlohn vs. Umsatzmodell) und mit zahlreichen Fringe-Benefits
    • Moderne Praxisinfrastruktur in hellen Räumlichkeiten (Sonografie-Geräte, Röntgen, breites Labor, Apotheke, EKG, Ergometrie, Lungenfunktion, UV-Therapie)
    • Diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Austausch im Swiss Medical Network mit 21 Kliniken in 3
    • Sprachregionen der Schweiz