Fachärztin/Facharzt oder Assistenzärztin/Assistenzarzt 80-100% oder Psychologische/n Psychotherapeut/-in mit klinischer Erfahrung

Trübbach
Vollzeit, Teilzeit
11.05.2022
Vollzeit, Teilzeit
St.Gallische Psychiatrie-Dienste Süd
Fachärztin/Facharzt oder Assistenzärztin/Assistenzarzt 80-100% oder Psychologische/n Psychotherapeut/-in mit klinischer Erfahrung

Stellenbeschreibung

Ff 109 Bearbeitet 2500x1400

Zur Ergänzung des interdisziplinären Behandlungsteams im Psychiatrie-Zentrum Werdenberg-Sarganserland und Psychiatrie-Zentrum Linthgebiet suchen wir nach Vereinbarung eine/einen

 

Fachärztin/Facharzt oder Assistenzärztin/Assistenzarzt 80-100% oder Psychologische/n Psychotherapeut/-in mit klinischer Erfahrung

 

Ihre fachliche Kompetenz wird im Team «Heilpädagogisch-psychiatrische Behandlung (HPB)» benötigt, einem aufsuchenden Angebot, das wir in Institutionen erbringen. Sie behandeln Erwachsene (Einzel, Paare, Familien) und leitlinienkonform auch Patientinnen und Patienten mit kognitiver Beeinträchtigung und psychiatrischen Fragestellungen (Abklärung, Psychoedukation, Behandlung und professionelle Begleitung von häufig sehr komplexen Systemen). Dabei arbeiten Sie meist im Tandem (Heilpädagogin/Heilpädagoge und Psychiaterin/Psychiater oder Kinder- und Jugendpsychiater bzw. -psychiaterin. Im Team der «Heilpädagogisch-psychiatrischen Behandlung» bewältigen wir die Aufgaben in enger Zusammenarbeit und pflegen einen ausgeprägten Teamgeist.

Für die vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine kommunikative und empathische Persönlichkeit mit Erfahrung in stationärer und ambulanter Psychiatrie. Flexibilität und Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team und eine abgeschlossene oder weit fortgeschrittene psychotherapeutische Ausbildung setzen wir voraus. Wenn Sie Erfahrung im heilpädagogischen Bereich mitbringen, ist dies von Vorteil. Bewerbungen von Psychologinnen und Psychologen mit entsprechender Qualifikation (eidgenössischer oder anerkannter ausländischer Weiterbildungstitel) sind erwünscht. Die Stelle eignet sich für Wiedereinsteigerinnen nach der Familienpause.

Wir bieten eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre und mit breitem Handlungsspielraum. Interne und externe Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten und die Unterstützung bezüglich Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind selbstverständlich: Keine Nacht- oder Wochenenddienste, flexible Arbeitszeiten, Jobsharing, Kinderbetreuung, Kantine, Ruheraum.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Claudia Hoeckle, Leitung HPB, unter der Telefonnummer +41 178 77 00 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung.

Mehr Informationen zu unsere Institution unter www.psych.ch