Assistenzärztin/-arzt Neurologie

Stellenbeschreibung

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Assistenzärztin/-arzt Neurologie

Universitätsklinik für Neurologie
Kompetenzbereich für Psychosomatische Medizin
80 % – 100 % | in Bern
Eintritt per sofort oder n. V.
Befristet für 1 bis 2 Jahre

Unsere Schwerpunkte sind Stress- und Schmerzerkrankungen, neurofunktionelle Störungen und Essstörungen. Diese Erkrankungen liegen am Zentrumspital häufig in Kombination mit somatischen Erkrankungen vor. Die Psychosomatische Medizin verfügt über eine eigene Bettenstation, ein Ambulatorium, eine Tagesklinik und unterhält eine reges Konsiliar-/Liaisondienstwesen.

Ihre Herausforderung

Unter kaderärztlicher Begleitung sind Sie in einem interdisziplinären Behandlungsteam für die ärztlich-medizinische Betreuung von stationären und teilstationären Patienten zuständig.

Ihr Profil

Sie verfügen bereits über eine solide klinische Erfahrung und suchen im Bereich funktioneller Störungsbilder Kompetenzzuwachs. Wichtig sind uns gute Patientenumgangsformen, therapeutisches Flair und Spass an interdisziplinärer Teamarbeit.

Unser Angebot

Diese Weiterbildungsstelle ist auf den Erwerb des Fähigkeitsausweises Psychosomatische Medizin ausgerichtet (SAPPM-Ausbildungsstätte Typ A). Zusätzlich besteht eine Anerkennung im Bereich Innere Medizin (stat. D 6 Mte + amb. Kat II 18 Mte). Interessante interdisziplinäre Weiterbildungen und gute Teamkultur sind garantiert.

Die Anstellungsdauer beträgt maximal 2 Jahre.

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Dr. med. Nina Bischoff, Oberärztin
Telefon +41 31 632 20 19

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online.

Kennziffer 4703/20