Oberärztin/-arzt Neurologie

Stellenbeschreibung

Berufsgruppe:
Ärztliches Personal

Kennung:
Med Neur KI-2016-000338

Einsatzort:
Kilchberg

Aufgaben:
  • Kaderärztliche Führung einer Rehabilitationsstation inkl. Supervision und Fortbildung von Stationsärztinnen/-ärzten
  • Mitbeteiligung an klinischen Studentenkursen
  • Leiten von interdisziplinären Rapporten
  • Sprechstunde für ambulante neurologische Patienten
  • Durchführen von Zusatzuntersuchungen (EEG, ENMG, neurologische Duplexsonographie

Voraussetzungen:
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Fachärztin / Facharzt für Neurologie
  • CH- oder EU-Staatsexamen
  • Zertifikate oder Erfahrung in EEG, EMG und/oder Duplex-Sonographie
  • Idealerweise Fremdjahr im Bereich der Inneren Medizin und/oder Neurorehabilitation
  • Vertrautheit mit dem Gesundheitswesen der Schweiz

Wir bieten:
  • Eigenverantwortung in definiertem Bereich mit Patientinnen und Patienten aus dem gesamten Spektrum der Neurologie
  • Neurologische Weiterbildungsermächtigung der Kategorie D2
  • Sehr gute Zusammenarbeit mit zuweisenden Ärzten, Spitälern sowie im medizinischen und interprofessionellen Team
  • Mitarbeit bei Projekten, auf Wunsch in der Forschung
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen wie bspw. 5 Wochen Ferien, ausgezeichnete Sozialleistungen und diverse Vergünstigungen der ganzen Unternehmensgruppe

Zusatzinfo:
RehaClinic ist für folgende Disziplinen offizielle Weiterbildungsstätte:
PMR (A), Anrechnung 2 Jahre
Rheumatologie (B), Anrechnung 2 Jahre
Neurologie (D1 und D2), Anrechnung 1 bis 2 Jahre
Innere Medizin (C), Anrechnung 1 Jahr
Neurorehabilitation (PMR), Anrechnung 1 Jahr

Weitere Informationen:
Für Fragen steht Ihnen Dr. med. Caroline Jagella, Chefärztin, Neurologie FMH, Telefon +41 44 716 70 00, gerne zur Verfügung.

Kontaktdaten:
Für diese Stelle werden nur Direktbewerbungen berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung über unser Online-Portal.

RehaClinic, Human Resources, Quellenstrasse 34, 5330 Bad Zurzach
Direkt zur Stelle